Mehr als 500 000 Euro für Multifunktionsloipe in Masserberg

Von dpa

Masserberg - Für Outdoorsportler wird in Masserberg (Landkreis Hildburghausen) eine neue Multifunktionsloipe gebaut. Ab nächstem Herbst soll die 1,2 Kilometer lange Strecke mit Rollski, Inlineskates, Mountainbikes und im Winter Langlaufski genutzt werden können, wie das Wirtschaftsministerium am Donnerstag mitteilte. Das Land fördert den Bau der 1,2 Kilometer langen Strecke zu 90 Prozent mit 573 000 Euro.

„Die Multifunktionsloipe ist ein wichtiger Bestandteil in der touristischen Ausrichtung der Region. Als ganzjähriger Anlaufpunkt für Familien, Kurgäste und (Winter-)Sportler stellt sie ein attraktives Angebot dar“, sagte Staatssekretär Carsten Feller (SPD).

Der Rennsteig im Thüringer Wald und damit auch die Gemeinde Masserberg spielen nach Ministeriumsangaben eine bedeutende Rolle in der thüringischen Tourismusstrategie 2025. Seit Herbst 2017 werde die Weiterentwicklung der Region vorangetrieben.