Wetterbericht

Milder Tag mit wechselhaftem Wetter

Von dpa Aktualisiert: 25.11.2022, 22:29
Sonnenstrahlen dringen durch Wolkenlücken.
Sonnenstrahlen dringen durch Wolkenlücken. Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Hannover/Bremen - In Niedersachsen und Bremen startet der Donnerstag sehr wolkig und wechselhaft. Am Nachmittag erwartet die Menschen dann besseres Wetter mit weniger Bewölkung, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Die Temperatur steigt bis auf elf Grad. Wer also auf den Weihnachtsmarkt gehen will, muss sich nicht ganz so warm anziehen. In der Nacht auf Freitag wird es im Osten teilweise neblig und an der Weser kommt es zu Schauern. Die Temperaturen sinken in der Nacht auf ein bis sechs Grad. Auch der Freitag beginnt wechselhaft mit Wolken und Regen, lockert später aber auf.