Minderjährige verwüsten mehrere Gräber

Von dpa
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Archivbild

Wilstedt - Auf dem Gelände des Friedhofes in Wilstedt (Landkreis Rotenburg) haben Minderjährige am Montagnachmittag mehrere Grabstellen beschädigt. Dabei haben sie auf circa 20 Grabstellen die Bepflanzung verwüstet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Friedhof liegt im Westen der niedersächsischen Gemeinde. Weitere Details gab die Polizei zunächst nicht bekannt.