Motorradfahrer stürzt mit Beifahrerin: Beide schwer verletzt

Von dpa 06.06.2021, 09:22
Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz.
Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz. Stefan Sauer/zb/dpa/Symbolbild

Malchin - Ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin sind beim Überholen mit ihrer Maschine gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann am Samstagnachmittag zwischen Zettemin und Jürgenstorf im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte im Bereich einer Kurve ein Auto überholt. Danach kam er nach links von der Straße ab und stürzte. Mit schweren Verletzungen wurden der Motorradfahrer und seine Beifahrerin per Rettungshubschrauber in Kliniken geflogen. Der Autofahrer blieb unverletzt.