Motorradfreundliche Hotels in Thüringen ausgezeichnet

Von dpa 01.07.2021, 16:06

Erfurt - In Thüringen gibt es nunmehr acht „Motorradfreundliche Hotels“. Der ADAC und der Thüringer Gastgewerbeverband Dehoga zeichneten in dieser Woche sechs weitere Herbergen in Arnstadt, Eisenach, Masserberg, Martinfeld und zwei in Mühlhausen mit diesem Titel aus, wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag hieß. Biker finden in den zertifizierten Hotels unter anderem überdachte Abstellmöglichkeiten, Trockenräume, sichere Stellplätze, Werkzeuge für kleinere Reparaturen und Tourenvorschläge für die Umgebung. Bisher gab es schon zwei dieser Hotels in Bad Frankenhausen und im Nationalpark Hainich.

Das Zertifikat „Motorradfreundliches Hotel“ wurde 2009 vom ADAC in Bayern und dem dortigen Hotel- und Gaststättenverband ins Leben gerufen und wird inzwischen von vielen ADAC Regionalclubs bundesweit vergeben. Ziel ist es, Bikern eine verlässliche Orientierungshilfe für die Tourenplanung zu geben. Die Motorradfreundlichkeit der Hotels wird alle drei Jahre überprüft.