MV bietet NRW und Rheinland-Pfalz Hilfe an

Von dpa
Überflutete Straßen in Inden nach dem Unwetter.
Überflutete Straßen in Inden nach dem Unwetter. Oliver Berg/dpa

Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern bietet den von enormen Hochwassern betroffenen Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Hilfe an. „Selbstverständlich steht MV bereit, Hilfe zu leisten“, schrieb Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Donnerstagabend auf Twitter. Sie dankte den zahlreichen Helferinnen und Helfern vor Ort. Der Stellvertretende Ministerpräsident Harry Glawe (CDU) sicherte den betroffenen Regionen ebenfalls Hilfe zu. Wie viele Einsatzkräfte aus MV zur Unterstützung aufbrechen werden oder bereits vor Ort sind, war zunächst nicht bekannt.