Nächster Neuzugang: Hansa Rostock verpflicht Munsy

Von dpa
Ridge Munsy spielt den Ball.
Ridge Munsy spielt den Ball. Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Rostock - Zweitliga-Aufsteiger FC Hansa Rostock hat den nächsten neuen Spieler verpflichtet. Mittelstürmer Ridge Munsy wechselt von Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers an die Ostsee, wie Hansa am Montag mitteilte. Der 31 Jahre alte Schweizer, der auch die kongolesische Staatsbürgerschaft besitzt, erhält demnach einen Zweijahresvertrag, über die Ablösesumme machte der Verein keine Angaben.

„Mit Ridge haben wir einen physisch starken Mittelstürmer mit großer Durchschlagskraft für uns gewinnen können, der über eine enorme Präsenz auf dem Platz verfügt und bei all seinen bisherigen Stationen seine Torjäger-Qualitäten unter Beweis gestellt hat“, sagte Hansa-Sportvorstand Martin Pieckenhagen laut Mitteilung.

Munsy hat den Angaben zufolge insgesamt 43 Zweitligapartien für die Würzburger Kickers und den FC Erzgebirge Aue absolviert. Zudem spielte er bei mehreren Vereinen in der 1. Liga in der Schweiz, wo er insgesamt auf 125 Einsätze kam. Der Neuzugang ist nach Vereinsangaben am Montagnachmittag ins Mannschaftstraining der Mecklenburger eingestiegen und erhält die Rückennummer 9.