Noch 250 Eintrittskarten für HSV-Handballer erhältlich

Von dpa

Hamburg - Die Zweitliga-Handballer des HSV Hamburg haben für ihr Heimspiel am Freitag (20.00 Uhr/sportdeutschland.tv) gegen den ThSV Eisenach 250 Eintrittskarten in den freien Verkauf gebracht. Im Rahmen eines Modellprojekts sind für die Partie des Tabellenführers insgesamt 1000 Zuschauer in der Arena am Volkspark zugelassen.

In den vergangenen Tagen hatten in Hamburg gemeldete Dauerkarten-Besitzer die Möglichkeit, sich Karten zu sichern. Wer jetzt Tickets erwerben will, muss seinen Wohnsitz ebenfalls in Hamburg haben und einen negativen Corona-Test vorweisen, der beim Eintritt in die Arena nicht älter als sechs Stunden sein darf.