Obdachloser von Lastwagen verletzt

Von dpa
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Hamburg - Ein 35 Jahre alter Mann ist am frühen Montagmorgen in Hamburg von einem Lastwagen verletzt worden. Der Lkw fuhr dem obdachlosen Mann über die Füße, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Lastwagens hatte offenbar zunächst nicht bemerkt, was geschehen war und fuhr weiter. Als die Polizei ihn antraf, gab er an, an der Unfallstelle gewendet zu haben. Weitere Details waren zunächst noch unklar. Die zwei Hunde des verletzten 35-Jährigen kamen vorübergehend in ein Tierheim.