Profivertrag für Braunschweig-Talent Felix Stumpe

Von dpa 23.07.2021, 12:47
Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga.
Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga. Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Braunschweig - Einen Tag vor dem ersten Saisonspiel beim 1. FC Kaiserslautern hat Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig den Offensivspieler Felix Stumpe auch offiziell in den Profikader befördert. Der 19-Jährige unterschrieb bei den Niedersachsen einen bis 2022 gültigen Profivertrag.

„Felix Stumpe zeichnet sich durch hohes Tempo und eine dynamische Spielweise aus. Seine Fähigkeiten konnte er in den Testspielen unter Beweis stellen. Seine Stärken zeigt er besonders auf der offensiven Außenbahn“, sagte Sport-Geschäftsführer Peter Vollmann. Stumpe trainiert bereits seit dem Beginn der Saisonvorbereitung mit den Profis, absolviert aktuell aber auch noch eine Berufsausbildung.