Protestaktionen mit Fahrrad gegen Autobahn-Projekte

Von dpa 04.06.2021, 17:43

Rastede/Wolfsburg - Mit Fahrradkorsos an vielen Orten im Norden wollen Gegner von Autobahn-Neubauten am Samstag für eine Mobilitätswende demonstrieren. Die Proteste gehören zum bundesweiten Aktionstag „Verkehrswende jetzt - Autobahnbau stoppen“. Allein gegen die Verlängerung der Küstenautobahn A20 von Bad Segeberg in Schleswig-Holstein bis nach Westerstede bei Oldenburg sind sechs Veranstaltungen angekündigt. Eine Sternfahrt (12.30 Uhr) führt zum künftigen Kreuz der A20 mit der A29 bei Rastede im Ammerland.

Auch in Braunschweig, Wolfsburg und Bremen sind Aktionen geplant, am Sonntag auch in Osnabrück. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg verbot aber an mehreren Orten Fahrradkorsos auf den Autobahnen selbst und verwies die Teilnehmer auf Alternativrouten.