Radfahrer stoßen zusammen: 39-Jähriger schwer verletzt

Von dpa

Berlin - Ein Radfahrer ist in Berlin-Marzahn mit einem anderen Radler zusammengestoßen und hat sich dabei am Kopf schwer verletzt. Der 39-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu dem Zusammenstoß am Samstagmittag auf dem Radweg der Lea-Grundig-Straße, als der Mann in einer Kurve auf einen 21-Jährigen traf, der entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs war. Beide Radler stürzten. Der 21-Jährige blieb unverletzt.