Regen und Gewitter über Thüringen

Von dpa
Blitze gehen während eines Gewitters in der Nacht nieder.
Blitze gehen während eines Gewitters in der Nacht nieder. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Erfurt - In Thüringen bleibt das Wetter am Mittwoch regnerisch mit vereinzelten Gewittern. Wie der Deutsche Wetterdienst am Mittwoch mitteilte, startet der Tag mit schauerartigem, teils gewittrigem Regen, der sich bis zum Mittag über dem gesamten Freistaat ausbreitet. Nur zwischen Eisenach und Eichsfeld bleibt es etwas trockener. Bei Höchsttemperaturen zwischen 20 und 23 Grad ist mit leichtem Wind im Norden Thüringens zu rechnen.

Die Nacht zu Donnerstag bleibt stark bewölkt. Im Thüringer Wald, im Werratal, sowie vom Schiefergebirge bis ins Vogtland gibt es Regen und teils Gewitter. Die Tiefstwerte liegen zwischen 12 und 16 Grad.