Rettungswagen kollidiert mit Auto: Drei Verletzte

Von dpa
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen.
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild

Berlin - Bei einem Zusammenstoß eines Rettungswagens mit einem Auto in Berlin sind drei Menschen verletzt worden. Der Rettungswagen fuhr am Montagnachmittag mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn in Richtung Allee der Kosmonauten im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei ereignete sich der Unfall, bei dem eine Patientin im Rettungswagen, die 79 Jahre alte Autofahrerin und ihr Beifahrer verletzt wurden. Alle drei wurden in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, war zunächst unklar.