Sasha singt beim Strandkorb-Open-Air in Hamburg

Von dpa
Der deutsche Popsänger Sasha singt.
Der deutsche Popsänger Sasha singt. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Hamburg - Bei wunderbar warmem und leicht sonnigem Wetter hat Sänger Sasha fast 1200 Menschen beim Strandkorb-Open-Air in Hamburg seine neuesten Lieder vorgestellt. „Auf diesen Augenblick haben wir lange genug gewartet“, sagte der Hamburger Musiker am Dienstag zum Auftakt des Konzertes. Die Strandkorb-Konzerte werden seit Anfang Juli am Cruise-Center Steinwerder angeboten. 600 Strandkörbe wurden dafür aufgestellt. Auf der Bühne vor den gemütlichen Urlaubs-Sitzgelegenheiten haben seitdem bereits Götz Alsmann, Gregor Meyle, Culcha Candela, Gentlemen und Heinz Rudolf Kunze gestanden. In den kommenden Tagen wurden noch Helge Schneider, die Pochers, Pietro Lombardi und Fiddler's Green erwartet.

Die Reihe findet deutschlandweit in vielen Städten statt. Mit der Umsetzung in Mönchengladbach hatte der Veranstalter, HockeyPark, 2020 den Deutschen Tourismuspreis gewonnen.