Schalke verlängert mit Torhüter Langer bis 2022

Von dpa

Gelsenkirchen - Michael Langer und der FC Schalke 04 gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Absteiger aus der Fußball-Bundesliga am Mittwoch mitteilte, wurde der in diesem Sommer auslaufende Vertrag mit dem Torhüter um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht der 36 Jahre alte Österreicher beim Revierclub in seine fünfte Spielzeit.

In der abgelaufenen Saison hatte Langer sein Pflichtspieldebüt im Schalker Tor gefeiert und war in den Partien gegen Leverkusen und Dortmund sowie in Stuttgart zum Einsatz gekommen. „Jeder weiß, wie wichtig er für das Team war und ist. Damit ist ausdrücklich nicht nur eine Rolle innerhalb der Kabine gemeint. Als wir ihn sportlich gebraucht haben, war er auch immer da“, sagte Sportvorstand Peter Knäbel.