Schulstart im Norden mit Maskenpflicht im Unterricht

Von dpa

Kiel - Nach sechs Wochen Ferien beginnt in Schleswig-Holstein heute das neue Schuljahr. Der Norden und Mecklenburg-Vorpommern sind die ersten Bundesländer, in denen der Unterricht wieder startet. In den Innenräumen müssen alle in den ersten drei Wochen des Schuljahres zum Schutz vor dem Coronavirus Masken tragen. Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss sich zweimal pro Woche selbst testen. Das gilt für Schüler ebenso wie für alle Beschäftigten. Auf den Schulhöfen müssen die Mädchen und Jungen keine Masken mehr anlegen.