Sieben Verletzte bei Zusammenstoß von zwei Autos auf Rügen

Von dpa 13.07.2021, 05:28
Ein Absperrband der Polizei.
Ein Absperrband der Polizei. Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Lietzow - Sieben Personen sind bei einer Kollision von zwei Fahrzeugen auf der B96 bei Lietzow-Borchtitz (Landkreis Vorpommern-Rügen) leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah ein Autofahrer am Montagnachmittag beim Wenden auf Höhe einer Bushaltestelle einen Wagen, der hinter ihm in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos, in denen sich die insgesamt sieben Insassen befanden.