St. Pauli mit Härtetest gegen Hertha BSC

Von dpa 07.07.2021, 15:31

Hamburg - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli empfängt zur Generalprobe vor dem Saisonstart den Bundesligisten Hertha BSC. Die Testpartie am 17. Juli im Millerntor-Stadion wird um 16.00 Uhr angepfiffen. Das teilten die Hamburger am Mittwoch mit. Die Zahl möglicher Zuschauer ist noch nicht festgelegt. Die Partie wird von Sport1 im Fernsehen übertragen. Acht Tage später (25. Juli) hat der FC St. Pauli zum Start der 2. Liga Heimrecht gegen den Nordrivalen Holstein Kiel.

Die Testpartie gegen den dänischen Erstligisten Odense BK am kommenden Samstag (13.00 Uhr) bestreiten die Hamburger im Norderstedter Edmund-Plambeck-Stadion. 600 Zuschauer dürfen ins Stadion. Die Karten (15 Euro pro Ticket) können ab sofort online gebucht werden.