Starkregen in Thüringen verursacht Unfälle auf Autobahnen

Von dpa 06.06.2021, 09:06
Regentropfen hängen an einem Geländer.
Regentropfen hängen an einem Geländer. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Triptis - Auf Thüringens Autobahnen haben sich am Samstagabend insgesamt fünf Unfälle ereignet. Auf der A9 zwischen Triptis (Saale-Orla-Kreis) und Lederhose (Landkreis Greiz) kam es aufgrund des plötzlich einsetzenden und teilweise heftigen Regens nach Angaben der Polizei zu gleich drei Unfällen in kurzer Zeit. Bei keinem der insgesamt fünf Unfälle wurde jemand verletzt.