Wahlen

Stichwahl entscheidet über Landrat in Peine

Von dpa

Peine - Wer künftig das Landratsamt in Peine leitet, entscheidet sich in zwei Wochen in einer Stichwahl, da beim ersten Wahlgang keiner der Bewerber die absolute Mehrheit erzielte. Im ersten Durchgang am Sonntag hatte SPD-Kandidat Henning Heiß mit 43,8 Prozent der Stimmen die Nase vorn. Mitbewerberin Banafsheh Nourkhiz von der CDU erhielt 26,1 Prozent, Stefanie Weigand von den Grünen 16,4 Prozent und Michael Baum von FW-PB 13,7 Prozent. Amtsinhaber Franz Einhaus (SPD) hatte den Posten seit 2006 inne. Er trat nicht erneut an. Der Landkreis Peine ist für den Bergbau und die Verhüttung bekannt.