Taucher retten Mann aus See in Hamburg

Von dpa 06.06.2021, 09:25

Hamburg - Ein junger Erwachsener ist am Samstagnachmittag in den Allermöher See in Hamburg-Bergedorf gefallen und untergegangen. Taucher retteten den Mann und leiteten erste Reanimationsmaßnahmen ein, wie ein Sprecher des Lagezentrums Hamburg mitteilte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, sein Gesundheitszustand war zunächst unklar.

Der Mann stürzte aus bislang ungeklärter Ursache an einer Abbruchkante in den See, hieß es weiter. Wie tief er gesunken war, konnte der Sprecher nicht sagen. Auch Seelsorger waren vor Ort, die sechs Menschen betreuten, die den Unfall gesehen hatten.