Taxifahrer stirbt bei Unfall im Eichsfeld

Von dpa
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Arenshausen/Erfurt - Ein Taxi-Fahrer ist auf der Bundesstraße 80 bei Arenshausen im Eichsfeld frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen und gestorben. Der 43 Jahre alte Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie das Lagezentrum des Innenministeriums in Erfurt am Freitag mitteilte. Demnach war das Taxi am Donnerstagnachmittag aus bisher noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Der 61 Jahre alte Fahrer verstarb noch am Unfallort.