Thüringens beste Schülerköche aus Gotha

Von dpa 20.07.2021, 17:10

Erfurt/Gotha - Schüler aus Gotha sind Thüringens Meister am Herd. Ein Team der Herzog-Ernst-Schule in Gotha gewann am Dienstag in Erfurt das Landesfinale im Schülerkochpokal. Die Nachwuchsköche konnten mit ihrem Rezept „Thüringer Träume von 1001 Nacht“ für eine Putenroulade mit Orangencurrycremefüllung, Thüringer Klöße und ein Rotkohl-Spezial im Hauptgang bei der Jury punkten. Auch das Schmandkuchen-Dreierlei konnte als Dessert überzeugen.

Der Schülerkochpokal wurde zum 23. Mal unter dem Motto „Crossover. Verliebt in Cumin“ ausgetragen. In diesem Jahr standen nach Angaben der Veranstalter acht Schülerkochteams im Finale des Thüringer Wettbewerbs. Coronabedingt kochten die Teams nicht wie sonst live im Finale, sondern wurden auf Basis ihrer eingereichten und von Profiköchen nachgekochten Rezeptkreationen bewertet. Die Siegesprämie ist ein Gutschein für ein Käseseminar.