VfL Osnabrück verpflichtet Offensivspieler Sören Bertram

Von dpa
Sören Bertram, noch im Trikot des 1. FC Magdeburgs, schaut in die Kamera.
Sören Bertram, noch im Trikot des 1. FC Magdeburgs, schaut in die Kamera. Ronny Hartmann/dpa-Zentralbild/dpa

Osnabrück - Kurz vor dem Saisonstart ist der VfL Osnabrück noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Die Niedersachsen gaben am Montagabend die Verpflichtung von Sören Bertram bekannt. Der 30 Jahre alte Offensivspieler kommt vom Drittligisten 1. FC Magdeburg an die Bremer Brücke und wird beim Zweitliga-Absteiger am Dienstag ins Mannschaftstraining einsteigen. Am Freitag eröffnet der VfL mit einem Heimspiel gegen den MSV Duisburg die neue Saison in der 3. Fußball-Liga.

„Mit Sören Bertram bekommen wir einen Spieler dazu, der uns offensiv viele Möglichkeiten eröffnet“, sagte Osnabrücks Sportdirektor Amir Shapourzadeh. „Er bringt jede Menge Erfahrung in der 2. und 3. Liga mit, verfügt über eine sehr gute Dynamik und Torgefahr.“ Bertram war vor seiner Zeit in Magdeburg unter anderem beim HSV aktiv, wo er auch zwei Mal in der Ersten Liga eingesetzt wurde.