Von der DEG: Eisbären verpflichten Verteidiger Jensen

Von dpa 01.06.2021, 10:24 • Aktualisiert: 01.06.2021, 10:34
Nicholas Jensen wechselt von der Düsseldorfer EG zu den Eisbären Berlin.
Nicholas Jensen wechselt von der Düsseldorfer EG zu den Eisbären Berlin. Andreas Gora/dpa

Berlin - Der deutsche Eishockey-Meister Eisbären Berlin hat den nächsten Neuzugang verpflichtet. Vom Ligakonkurrenten Düsseldorfer EG wechselt der dänische Verteidiger Nicholas B. Jensen an die Spree. Der 32 Jahre alte Nationalspieler erhält in Berlin einen Zweijahresvertrag.

Seit der Saison 2017/2018 spielt Jensen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) und erzielte in seinen bisherigen 195 DEL-Spielen für die Fishtowns Pinguins Bremerhaven und die DEG 26 Tore und leistete 60 Mal die Vorarbeit zu Treffern. Für Dänemark nahm der 1,89 Meter lange und 102 Kilogramm schwere Abwehrspieler an sechs Weltmeisterschaften teil. Mit Jensen haben die Eisbären bisher 21 Spieler für die neue Saison unter Vertrag.