Werder Bremen testet gegen Stadtnachbarn FC Oberneuland

Von dpa
Fußbälle liegen in einem Tor.
Fußbälle liegen in einem Tor. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Bremen - Bundesliga-Absteiger Werder Bremen hat gegen den Regionalligisten und Stadtnachbarn FC Oberneuland ein Testspiel vereinbart. Die Partie findet am 13. Juli um 18.30 Uhr in der Marko-Mock-Arena am Vinnenweg statt. Das teilte Werder am Dienstag mit. Die Spielzeit beträgt zweimal 60 Minuten. Es werden rund 1000 Zuschauer zugelassen.