Werder-Keeper Kapino: Bei Zusammenprall nur leicht verletzt

Von dpa

Bremen - Torhüter Stefanos Kapino von Werder Bremen hat Glück im Unglück gehabt. Der 27 Jahre alte Schlussmann musste nach einem Zusammenprall im Vormittagstraining zwar vorzeitig den Platz verlassen, erlitt dabei aber lediglich eine Prellung, teilte der Fußball-Zweitligist am Montag nach einer Untersuchung mit. Der griechische Keeper kann voraussichtlich schon am Dienstag wieder am Training teilnehmen, hieß es in der Vereinsmitteilung weiter.