VerkehrWinter-Rückkehr: Rund 56.000 Streckenkilometer geräumt

Von dpa Aktualisiert: 26.01.2023, 05:53
Ein Auto fährt bei dichtem Nebel über eine schneebedeckte Straße.
Ein Auto fährt bei dichtem Nebel über eine schneebedeckte Straße. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Plauen - Wegen des erneuten Wintereinbruchs im Vogtland wurden in der vergangenen Woche mehr als 56.000 Streckenkilometer von Einsatzfahrzeugen geräumt. Dabei seien alle zur Verfügung stehenden Fahrzeuge ausgerückt, teilte das Landratsamt Vogtlandkreis am Dienstag in Plauen mit. Aufgrund der anhaltenden und flächendeckenden Niederschläge soll es dennoch zu vereinzelten Verkehrsbehinderungen gekommen sein, hieß es weiter.

Vor allem Strecken mit starkem Gefälle mussten teilweise mehrfach geräumt werden, um dort stehen gebliebenen Fahrzeugen die Weiterfahrt zu ermöglichen. In der vergangenen Woche wurde von den vier Straßenmeistereien rund 1400 Tonnen Streusalz verstreut.