SalzlandkreisZwei Schüler von Auto gestreift und leicht verletzt

Von dpa Aktualisiert: 26.01.2023, 05:55
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Straßfurt - Zwei Schüler sind in Straßfurt (Salzlandkreis) an einem Fußgängerüberweg von einem Auto gestreift und leicht verletzt worden. Die Jungen im Alter von 15 und 13 Jahren erlitten am Dienstagmorgen Prellungen, wie die Polizei mitteilte. Nach einer ersten Untersuchung wurden sie zur Schule entlassen, die sich in der Nähe befindet. Die Polizei ermittelt gegen den 23-jährigen Autofahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung.