Verkehr

Zwei Schwerverletzte bei Autounfall in Mülsen

Von dpa 11.09.2021, 08:10 • Aktualisiert: 13.09.2021, 22:27
Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht.
Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Mülsen - Bei einem Autounfall in Mülsen (Kreis Zwickau) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 86-Jähriger war am Freitagnachmittag beim Abbiegen mit seinem Auto gegen einen entgegenkommenden Wagen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Er und der 39 Jahre alte Fahrer des anderen Autos wurden in ein Krankenhaus gebracht.