Magdeburg l Es passiert immer wieder: Kinder werden zu Mördern. Hier gibt es eine Liste mit den jüngsten Serienkillern der Geschichte.

Amarjeet Sada

Amarjeet Sada wurde mit acht Jahren verhaftet. Wahrscheinlich wäre der Junge aus Indien noch eher verhaftet worden, hätten ihn seine Eltern nicht gedeckt. Zwischen 2006 und 2007 tötete er insgesamt drei Babys. Während der Vernehmung soll Sada keinerlei Reue gezeigt haben. Er gilt als der jüngste Serienkiller. Über seine Strafe ist wenig bekannt - vermutlich lebt Sada jetzt unter anderem Namen in Indien.

Christian Romero

Christian Romero tötete im Alter von fast neun Jahren seinen eigenen Vater und einen weiteren Mann. Er wurde im November 2008 verhaftet und lebt nun in einer Pflegefamilie - nachdem er mehrere Jahre in einer psychiatrischen Einrichtung verbracht hat.

Cayetano Santos Godino

Cayetano Santos Godino wurde für seine besonders grausamen Verbrechen in Argentinien bekannt. Er fing mit etwa 9 Jahren das Morden von anderen Kindern an und wurde mit 16 verhaftet. Er sei bereits in seiner frühen Kindheit auffällig gewesen, weil er zum Beispiel Katzen und Vögel tötete. Er tötete insgesamt vier Menschen und versuchte sieben weitere zu ermorden.