Magdeburg l Dieses Gespräch hat es in sich. Eigentlich ist Claudia Norberg (49), Noch-Ehefrau von Schlagersänger Michael Wendler (47), bereits auf dem Weg nach Australien. Das Dschungelcamp ruft. Start ist am Freitag, 10. Januar. Doch vor dem Flug inszeniert der Sender Rtl einen Besuch bei Wendler-Mutter Christine Tiggermann, der für reichlich Zündstoff sorgt.

Im Schlepptau mit Mutter Waltraut Norberg wird vor laufenden Kameras über die Beziehung von Ehemann Michael Wendler zu der 28 Jahre jüngeren Tangermünderin Laura Müller diskutiert. „Ich will da jetzt nicht zu viel sagen, aber dass das mit Laura was für die Ewigkeit ist, glaube ich ja nun auch nicht", meint Wendler-Mutter Christine zu Claudia Norberg und lacht. „Er (Michael Wendler, Anm. d. Red.) kann ja da schon wieder jemanden Neues haben. Oder mit Claudia…"

Das hat gesessen. Liebesaus für Laura Müller und Comeback mit Noch-Ehefrau Claudia Norberg? „Es ist ja alles offen. Ich habe jetzt nur gesagt, nichts ist für die Ewigkeit", so Wendler-Mutter Christine Tiggermann. „Du (Claudia) wirst immer meine Schwiegertochter bleiben. Egal was passiert."

Vor knapp anderthalb Jahren trennte sich Wendler von Norberg, die Platz machen musste für  Laura Müller aus Tangermünde. „Man guckt in den Spiegel und fragt sich: Hat es an meinem Aussehen gelegen? Hätte ich mehr tun können? Hätte ich mich besser anziehen können? Hätte ich mich noch mehr pflegen können? Hätte ich mehr Sport treiben können? All diese Zweifel kommen natürlich in einem auf", erklärt Claudia Norberg vor der Kamera. Allerdings kontert Noch-Schwiegermutter Christine diese Selbstzweifel schnell und kann sich einen erneuten Seitenhieb gegen die neue Freundin von ihrem Sohn nicht verkneifen: „Also das kann man nicht vergleichen. Das könnte mein Enkelkind sein. Ne Puppe zum Spielen, oder was?"

Wie Laura Müller auf diese Verbal-Attacken reagiert, ist noch unklar. Auf Instagram postete Schlagersänger Michael Wendler wenig später nach Veröffentlichung des Gesprächs ein Kussbild mit den Worten: „VIELE GRÜßE AUS PANAMA." Scheint so, als würde er Kritikern und seiner Mutter ein klares Bekenntnis zu Freundin Laura liefern wollen.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am Jan 6, 2020 um 4:50 PST