Washington l Die US-amerikanische First Lady Melania Trump hat am Montag die Weihnachtsdekoration für 2019 im Weißen Hauses in Washington enthüllt. Unter dem Motto "American Treasures" (deutsch: "Amerikanische Schätze") führt Trump in einem Video durch die geschmückten Räume des Präsidentengebäudes.

Neben Weihnachtsbäume, die mit zahlreichen Schleifen und Lichterketten dekoriert worden sind, dominiert vor allem die Farbe rot. Zum patriotischen Stil des US-Präsidenten Donald Trump passend sei das Rot ein "Symbol des Mutes und der Tapferkeit", wie das Weiße Haus zudem erklärte. "Unser Thema ehrt das Herz und den Geist des amerikanischen Volkes", sagte die 48-jährige Melania Trump, die traditionell für die Auswahl der Weihnachtsdeko zuständig ist.

Im Internet reagieren User und Kritiker unter #whitehousechristmas mit Bezeichnungen wie "Voldemorts Badezimmer" oder sehen Parallelen zu Horrorfilmen wie "The Shining" und der Horrorserie "American Horror Story". Mit ein paar aufgemalten Gesichtern, seien die roten Bäume "weniger gruselig" postet Jane Fallon. Andere wie Justin Moore sehen eine Verbindung zu politischen Gruppen und Twitter-Userin Luanne erinnert die Weihnachtsdeko an eine Autowaschanlage.

Videos