Magdeburg (dt/dpa) l Bei Facebook, Whatsapp und Instagram gibt es am Mittwochnachmittag offensichtlich eine größere Störung. Auf dem Portal allestörungen.de gingen gegen 16 Uhr tausende Meldungen zu Störungen ein. Viele Facebook-User haben den Angaben nach Probleme mit dem Laden der Seiten. Auch hochgeladene Bilder werden offensichtlich nicht richtig angezeigt.

Im Hinblick auf Whatsapp geben die Portal-Nutzer an, keine Nachrichten senden oder empfangen zu können. Bei Instagram hingegen gebe es Probleme beim Upload von Bildern und dem Laden des Feeds.

Ein Facebook-Sprecher bestätigte der Deutschen Presse-Agentur Probleme beim Hochladen von Fotos und anderen Dateien in den Apps des Unternehmens. Man arbeite daran, schnellstmöglich wieder einen normalen Betrieb herzustellen.

Laut "allestörungen.de" sind besonders Nutzer in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den Benelux-Staaten betroffen. Außerdem werden Störungen an der Ostküste der USA sowie in Teilen Südeuropas und Südamerikas gemeldet. Whatsapp und Instagram gehören zum Facbook-Konzern und können demnach alle von einer Störung des sozialen Netzwerkes betroffen sein.