Meerbusch (dpa-infocom) - Der kostenlose E-Mail-Dienst GMail bietet Komfortfunktionen. So werden E-Mails, die sich aufeinander beziehen, untereinander als Unterhaltung angezeigt. Kommen viele Nachrichten zusammen, ist es jedoch mühsam, die Anlagen jeder E-Mail einzeln herunterzuladen.

Mit einem Trick klappt das in einem Rutsch: Dazu die Gmail-Unterhaltung zunächst öffnen. Jetzt oben in der Symbolleiste auf den Klapp-Button Mehr klicken. Hier findet sich unter anderem auch eine Option namens Alle weiterleiten. Damit kann man den gesamten Thread an sich selbst schicken.

Die weitergeleitete Nachricht dann öffnen und unten bei den Anlagen auf Alle herunterladen klicken. Schon landet ein Zip-Archiv mit allen Dateien aus den E-Mails auf der eigenen Festplatte. Je nach Größe kann der Download einige Augenblicke dauern.

Mehr Computertipps