Volksstimme Logo

Hochwasser in Sachsen-Anhalt

THW probt in Magdeburg den Ernstfall

Hochwasser

THW probt in Magdeburg den Ernstfall

24 Stunden lang übten Einsatzkräfte von THW und Feuerwehr in Magdeburg für den Hochwasser-Alarm. mehr ›

Feuerwehr

Angebranntes Essen sorgt für Alarm

Angebranntes Essen sorgte in Stendal für einen Feuerwehreinsatz. mehr ›

Streit Mann bei Schlägerei mit Messer verletzt

Wohnungsbrand Mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus

Polizeibericht Suppenfleisch ruft Feuerwehr auf den Plan

Kommunalpolitik

Ministerpräsident auf Stippvisite in Kamern

Nach der Flutkatastrophe kam Ministerpräsident Reiner Haseloff nach Kamern - jetzt stattete er der Seegemeinde erneut einen Besuch ab. mehr ›

Digitalpakt Millionen vom Bund für IT-Technik in Schulen

Bürgermeister Sandauer Trauerhalle bald wieder nutzbar

Nach der Flut Die Hälfte der Schäden ist behoben

Hochwasserschutz

Elbtor wird zur Baustelle

Der Bereich im Abschnitt zwischen Elbbrücke und Salzblumenplatz in der Schönebecker Altstadt soll hochwassersicher werden. mehr ›

Hochwasserschutz Für den Extremfall gerüstet

Probeaufbau So schnell wie die Wasserwehr

Bundesverband mittelständische Wirtschaft richtet in Schönebeck Veranstaltung zum Thema Hochwasserschutz aus Nächste große Flut darf erst 2020 kommen

Nach der Flut

Elbeland weiht neue Werkstatt ein

Ein weiterer Flutschaden bei der Scharlibber Agrargenossenschaft ist mit dem Neubau der Werkstatt behoben. mehr ›

Wetter Landwirte erwarten starke Ernteeinbußen

Agrargenossenschaft Ein Urgestein nimmt seinen Hut

Agrargenossenschaft Ferkelaufzucht interessiert Asiaten

Ausstellung

Erinnerungen an die Flut

Mit Originalutensilien erinnert der Burg- und Heimatverein Klein Rosenburg an die dramatischen Hochwassertage im Elbe-Saale-Winkel. mehr ›

Ausstellung Neues Wodka-Museum in Warschau eröffnet

Museum Sound-Räder und Datenkabel

Initiative Deichhäuschen steht nun auf der Denkmalliste

Umweltschutz

Einsatz für Feuersalamander in Wernigerode

Für Artenvielfalt in Wernigerode muss die Holtemme fließen. Der Gewässerverband geht eine Partnerschaft mit der Kita Regenbogen ein. mehr ›

Natur Der Feuersalamander ist selten zu sehen

Tierschutz Zaun statt Tunnel für Kröten in Wernigerode

Tierschutz Auf Wernigerodes Straßen lauert Krötentod

Hochwasserschutz

Maschine füllt 3800 Sandsäcke pro Stunde

Maschine füllt 3800 Sandsäcke pro Stunde

Bereits zum fünften Mal fand in Arneburg eine Hochwasserkonferenz statt. mehr ›

Bislang gibt es kein neues Bemessungshochwasser für Deichhöhen / Für FFH-Gebiete sind Ersatzflächen erforderlich Die Unwegbarkeiten beim Hochwasserschutz

Hochwasser 2013 Sanierung der Deiche bis 2020 beendet

Arbeiten an Festhalle dauern an / Hochwasserkonferenz noch auf der Kippe Riedinger: "Wird ganz enge Kiste"

Elbehochwasser

Fünf Jahre nach 7,47 Meter in Magdeburg

Fünf Jahre nach 7,47 Meter in Magdeburg

Am 9. Juni 2013 erreichte die Elbe in Magdeburg mit 7,47 Meter ihren historischen Höchststand. mehr ›

Hochwasser THW probt in Magdeburg den Ernstfall

Wasserstand Niedrigwasser der Elbe

Hilfsleistung Ein Drittel der Fluthilfe nicht ausgezahlt

Hochwasser

Der Deich ist nun ein Bollwerk

Der Deich ist nun ein Bollwerk

Fünf Jahre nach dem Deichbruch in Fischbeck ist die Hochwasserschutzanlage nun ein Bollwerk. mehr ›

Flut 2013 Spuren beseitigt, doch die Angst bleibt

Politikerbesuch Schiffsteil soll an Unglück erinnern

Flutmaßnahmen Häkchen hinter immer mehr Projekten

Hochwasser

Vor fünf Jahren floss die Havel rückwärts

Vor fünf Jahren floss die Havel rückwärts

Am 9. Juni 2013 wurde am Wehr Neuwerben die Polderflutung zur Kappung der Hochwasserwelle der Elbe gestartet. mehr ›

Deichschau Alle Deiche sind in sehr gutem Zustand

Landwirte Doppelförderung im Hochwasserjahr?

Hochwasserschutz Besondere Situation durch Polder

Naturschutzgebiet

Brücke bei Blankenburg bleibt dicht

Brücke bei Blankenburg bleibt dicht

Für die nach dem Juli-Hochwasser gesperrte Teufelsbach-Brücke zwischen Heimburg und Blankenburg gibt es vorerst keinen Neubau. mehr ›

Straßenausbau Wernigerodes Insel-Bewohner auf der Palme

Straßensanierung Hasseröder Insel-Volk in Aufruhr

Wohnpark Argenta-Bauherr fordert Hilfe in Wernigerode

Stauanlage

Ökologische Durchgängigkeit

Ökologische Durchgängigkeit

Anstelle der eingestürzten Stauanlage in der Ohre bei Jahrstedt steht nun ein Provisorium. Dabei soll es aber nicht bleiben. mehr ›

Stauanlage Provisorium erfüllt seinen Zweck

Stauanlage Ein Provisorium nach dem Einsturz

Havarie Es ist keine schnelle Lösung in Sicht

Nach der Flut

Neue Turnhalle ist gerichtet

Neue Turnhalle ist gerichtet

Den Segen hat die neue Schönhauser Turnhalle als größtes Wiederaufbauprojekt nach der Flut im Elbe-Havel-Land schon mal. mehr ›

Fußball Nachwuchs-Verantwortliche beraten in Klietz

Neue Sporthalle Spezialtransporter bringt Dach für Halle

Flutschäden Knapp 20 Millionen Euro sind verbaut