Volksstimme Logo

Hochwasser in Sachsen-Anhalt

Erst Schutzwand, dann Straße

Hochwasser

Erst Schutzwand, dann Straße

Die Hochwasserschutzmaßnahme in Form einer Hochwasserschutzwand in Gottesgnaden soll im Herbst 2019 fertiggestellt werden. mehr ›

Hochwasserschutz

Frechdachs unterhöhlt den Elbdeich

Ein Dachs hat sich den Elbdeich bei Glindenberg als Wohnung gewählt. Aus Sicherheitsgründen soll er verschwinden. mehr ›

Deich Der Hochwasserschutz steht

Hochwasser Deichbau geht in die letzte Phase

Deichbau Glindenberger Elbdeich wird saniert

Belastungstest

A2-Brücke bei Magdeburg Sonntag gesperrt

Die A2-Brücke zwischen Burg-Zentrum und Magdeburg-Rothensee wird am Sonntag in Fahrtrichtung Hannover für sechs Stunden vollgesperrt. mehr ›

Nach Sperrung A2-Elbbrücke bei Magdeburg wieder frei

Sperrung A2-Brücke bei Hohenwarthe wird voll gesperrt

Verkehrspolitik Dritte Elbbrücke für Magdeburg im Blick

Wetterfolgen

Elbe-Niedrigwasser-Rekord ist nun amtlich

Der 27. August 2018 ist jetzt auch als historisches Datum für den Pegel Strombrücke in Magdeburg verzeichnet. mehr ›

Elbe-Schifffahrt Riesiger Tanker zieht Blicke auf sich

Elbe Riesen-Tankschiff fährt durch Magdeburg

Schifffahrt Niedrigwasserrekorde in Sachsen-Anhalt

Hochwasserschutz

Deich in Magdeburg-Pechau fast fertig

Nur noch wenige Restarbeiten sind notwendig, dann ist der Deich in Magdeburg-Pechau fertig. Und das schneller als geplant. mehr ›

Archäologie Altes Dorf lag tausend Jahre unter Pechau

Hochwasserschutz Magdeburg gegen neue Fluten gewappnet

Hochwasserschutz Zwischen Dorfidylle und Deichbau

Vernässung

Kosten beim Abfanggraben explodieren

Schönebeck hat ein Vernässungsproblem. Der Abfanggraben soll Teil der Lösung sein. Doch die Kosten sind explodiert. mehr ›

Beate Wübbenhorst Magdeburger Stadträtin verlässt SPD

Bauarbeiten Eigenanteil für Abfanggraben

Drängwasser Welcher Preis für Entwässerung?

Modellversuch

Wenn der Deich in Biederitz bricht

Was passiert bei Hochwasser mit einem Deich? Das erfuhren Führungskräfte von Feuerwehr und Wasserwehr aus Biederitz bei einem Modellversuch. mehr ›

Feuerwehr Lkw fängt auf Magdeburger Wertstoffhof Feuer

Hochwasser Weg frei für EU-Gelder für Hochwasserschutz

Hochwasser 11,5 Millionen Euro Flutschäden

Sanierung

Wird der neue Deich jetzt etwa niedriger?

Wird der neue Deich jetzt etwa niedriger?

Der rechte Saaledeich zwischen Trabitz und der Rosenburger Fährstelle wird saniert. Seine Krone wurde um einen knappen Meter abgetragen. mehr ›

Rückblick Die Flut ist wie eine Zeitenwende

Hochwasserschutz 28 Millionen für Hochwasserschutz

Hochwasserschutz Deichbau geht weiter

Hochwasserschäden

Sportlertreff soll Ende März 2019 eröffnen

Sportlertreff soll Ende März 2019 eröffnen

Noch immer werden in Magdeburg Spuren des Hochwassers beseitigt. Ein großes Projekt ist der Neubau des Sportlertreffs "Seilerwiesen". mehr ›

Tourismus Jugendherbergen hoffen auf Bauhausjubiläum

Investitionen Wohn- und Pflegepark in Magdeburg geplant

Erst 2019 fertig Warten auf Magdeburgs Kult-Sportgaststätte

Verluste

Werbener Ärger über Fähre

Werbener Ärger über Fähre

Die Tonnage der mitgeführten Fahrzeuge auf der Räbeler Fähre wird auf 15 Tonnen herabgesetzt. Werben muss mit Einbußen rechnen. mehr ›

Pferdemarkt Jeder will der Erste sein

Pferdemarkt Onkel auf altem Foto entdeckt

Lebensretter Nicht an das eigene Leben gedacht

Flutschäden

Einst im Wasser stehende Bäume sterben nun ab

Einst im Wasser stehende Bäume sterben nun ab

Auch über fünf Jahre später entstehen noch immer Schäden durch die Flutkatastrophe: Jetzt sterben im Kamern zahlreiche Bäume ab. mehr ›

Küchenspione Kochen mit Zutaten aus dem Schulgarten

Hochwasser Verband beseitigt letzte Schäden

Finanzausschuss

Brandt stellt Kamerns Schulen infrage

Brandt stellt Kamerns Schulen infrage

Kamerns Bürgermeister Arno Brandt mahnt, dass bei künftigen Investitionen in der Verbandsgemeinde vorausschauend geplant werden muss. mehr ›

Durchsuchung Große Zoll-Razzia bei Paketdiensten

Jahresversammlung Feuerwehr Kamern feiert 85. Gründungstag

Weihnachtsfeier Gaststätte am See hat wieder einen Pächter

Solidarität

Die Ellenbogen-Gesellschaft

Die Ellenbogen-Gesellschaft

Feuerwehr-Verbandschefin Karin Wunderlich spürt einen Wandel der Gesellschaft. Tim Neumann sprach mit ihr über das Thema Solidarität. mehr ›

Solidarität Volkssolidarität in Salzwedel

Solidarität Zusammenhalt in Salzwedel vorleben

Solidarität Ein Nehmen und Geben

Rückblick

Die Flut ist wie eine Zeitenwende

Die Flut ist wie eine Zeitenwende

Breitenhagen stand vor sechs Jahren zu 100 Prozent unter Wasser. Das Dorf hat sich immer noch nicht vom Schock erholt. mehr ›

Sanierung Wird der neue Deich jetzt etwa niedriger?

Flut 2013 Spuren beseitigt, doch die Angst bleibt

Fortsetzung: Heinz Armin Sixdorf schreibt über das Hochwasser 2013 Die Katastrophenchronik eines selbst Betroffenen