Köln (dpa) - Die Basketball-Bundesliga will ihre Saison anders als die deutschen Top-Ligen im Handball und Eishockey fortsetzen. In einer Videoschalte am Montag verständigten sich nach dpa-Informationen zehn Clubs darauf, den Spielbetrieb trotz der Coronavirus-Pandemie wieder aufzunehmen, wenn die Politik dies erlaubt. Zuvor hatte das Fachmagazin "BIG" darüber berichtet.