Berlin (dpa) - Das Romy-Schneider-Drama "3 Tage in Quiberon" von Emily Atef hat die Goldene Lola als bester Spielfilm gewonnen. Das gab die Deutsche Filmakademie am Freitagabend in Berlin bekannt.