Köln (dpa) - Ermittler gehen mit Durchsuchungen in Nordrhein-Westfalen gegen 80 Beschuldigte wegen des Verdachts der Verbreitung, des Erwerbs und des Besitzes von Kinderpornografie vor. Das teilte die Staatsanwaltschaft Köln am Donnerstag mit.

© dpa-infocom, dpa:201001-99-785790/1