Göttingen (dpa) - Das zweite Opfer des Gewalttäters aus Göttingen ist an seinen Verletzungen gestorben. Das sagte der Göttinger Polizeichef Thomas Rath am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Die Frau hatte am Donnerstag versucht, einer anderen Frau zu helfen.