Peking (dpa) - Zum ersten Mal ist eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Die chinesische "Chang'e 4" setzte am Donnerstag  erfolgreich auf dem Erdtrabanten auf, wie Chinas Staatssender CCTV berichtete.

Chinesische Weltraumbehörde