Potsdam (dpa) - Der SPD-Politiker Dietmar Woidke ist für eine weitere Amtszeit zum Brandenburger Ministerpräsidenten gewählt worden. Er erhielt am Mittwoch im Landtag in Potsdam im ersten Wahlgang die dafür nötige Mehrheit.