Berlin (dpa) - NHL-Star Leon Draisaitl kommt am heutigen Samstag in Berlin zu seinem ersten Einsatz für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft in der WM-Vorbereitung.

Der 22 Jahre alte Torjäger werde das Team von Bundestrainer Marco Sturm als Kapitän in die Testpartie gegen Frankreich führen, teilte der Deutsche Eishockey-Bund mit. "Das ist eine riesen Ehre für mich", wurde der Profi der Edmonton Oilers zitiert. Beim 7:1 im ersten Test gegen die Franzosen vor zwei Tagen in Wolfsburg war Draisaitl noch geschont worden. Auch die Olympia-Silbermedaillengewinner Yasin Ehliz und Sinan Akdag stehen im DEB-Kader. Die WM findet vom 4. bis 20. Mai in Dänemark statt.

DEB-Mitteilung