Berlin (dpa) - Die Schauspieler Jannis Niewöhner (26) und Josefine Preuß (33) werden mit dem Jupiter Award 2019 als beste TV-Darsteller national geehrt.

Der Fernseh- und Filmpreis der Zeitschriften "TV Spielfilm" und "Cinema" wird am 27. März in Berlin verliehen. Preuß bekommt den Preis für die ZDFneo-Serie "Nix Festes", Niewöhner für die Amazon-Serie "Beat".

Zur besten deutschen Serie wurde die Krimiverfilmung "Babylon Berlin" (Das Erste/Sky) gekürt. "Wenn's nen Superlativ von Serie gäbe, müsste der 'Babylon Berlin' lauten. Budget, Handwerk, Personal und Kreation auf allen Ebenen absolute Oberklasse", sagte der "TV Spielfilm"-Chefredakteur Lutz Carstens. International setzte sich die US-Sitcom "A Good Place" bei dem vom Publikum gewählten Preis durch.

Insgesamt gaben rund 547.000 Leser und Internetnutzer ihre Stimme bei den Jupiter Awards ab, wie Hubert Burda Media mitteilte. Der Filmpreis wird erneut im Rahmen eines Dinner-Abends überreicht.