Zum 12. Mal öffnet am Freitag und Sonnabend, 7. und 8. September, das Metal Embrace Festival seine Pforten in Barleben. In diesem Jahr präsentieren sich an zwei Tagen insgesamt 16 Underground-Bands. Headliner sind „Refuge“ am Freitag und „God Dethroned“ am Sonnabend.

Gerockt werden soll die Bühne auf dem Iron-Cruise-Gelände im Buschweg 2 in Barleben. Ein Ticket für beide Festivaltage kostet im Vorverkauf 25 Euro, an der Abendkasse wird es teurer. Einzelne Tagestickets sind ebenfalls erhältlich.

Laut Veranstalter handelt es sich um ein Festival von Fans für Fans, bei dem es „mächtig viel guten Krach auf die Ohren und einen Haufen Spaß“ geben soll. Auch Camping ist möglich. Weitere Infoormationen gibt es unter www.metalembrace.de