Magdeburg l Eine Woche vor dem Punktspielstart 2017/18 in der 3. Liga bei der SG Sonnenhof Großaspach hat der 1. FC Magdeburg eine geglückte Generalprobe hingelegt. Vor 4220 Zuschauern in der MDCC-Arena erzielte der eingewechselte Julius Düker in der 81. Minute das Tor des Tages zum verdienten Sieg. Allerdings trainierten die Sachsen bis zum Sonnabend im österreichischen Feldkirchen und reisten am Sonntag aufgrund eines Staus mit etwas Verspätung an. Aue startet eine Woche später als der FCM beim 1. FC Heidenheim in den Zweitliga-Punktspielbetrieb.

FCM-Trainer Jens Härtel wollte den Auftritt seiner Mannschaft nicht überbewertet wissen, zeigten sich aber von den Leistungen sehr angetan. „Die erste Halbzeit war gut. Die zweite Hälfte war von der Aggressivität und den Spielanteilen sogar noch besser. Die Jungs, die reingekommen sind, haben uns vor eine ordentliche Aufgabe gestellt“, lobte Härtel und kündigte an: „Das war nochmals ein Statement. Das hat mir gut gefallen. Es wird eine interessante Woche.“

Hammann als Abwehrchef

Ähnlich fiel die Spielanalyse von Nico Hammann aus. Der 29-Jährige spielte als Abwehrchef als einziger Akteur über 90 Minuten durch und wertete das als gutes Zeichen für sich: „Es war ganz angenehm. Ich bin fit und verletzungsfrei durch die Vorbereitung gekommen und rechne schon mit einem Platz in der Dreierkette“, sagte Hammann. „Es wird sehr viele enge Entscheidungen geben – das wird für den Trainer nicht so einfach.“

FCM gewinnt gegen Aue

Magdeburg (jl) l Der 1. FC Magdeburg den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue mit 1:0 (0:0) besiegt. Es war das letzte Testspiel vor dem Start in die Dritte Liga.

  • Julius Düker vom 1.FC Magdeburg jubelt nach dem 1:0  gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Julius Düker vom 1.FC Magdeburg jubelt nach dem 1:0 gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_...

  • Andreas Ludwig (2.v.l) beim Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Andreas Ludwig (2.v.l) beim Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_...

  • Nils Butzen (l.) vom 1. FC Magdeburg beim Testspiel mit Arianit Ferati vom Fc Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Nils Butzen (l.) vom 1. FC Magdeburg beim Testspiel mit Arianit Ferati vom Fc Erzgebirge Aue. Fot...

  • Beim Spiel 1. FC Magdeburg - Aue: Julius Düker (l.) setzt zum zum 1:0 gegen Aue während Fabian Kalig zusieht. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Beim Spiel 1. FC Magdeburg - Aue: Julius Düker (l.) setzt zum zum 1:0 gegen Aue während...

  • Nils Butzen vom 1. FC Magdeburg beim Testspiel gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Nils Butzen vom 1. FC Magdeburg beim Testspiel gegen Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

  • Jan Glinker steht im Tor des 1. FC Magdeburg beim Testspiel gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0). Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Jan Glinker steht im Tor des 1. FC Magdeburg beim Testspiel gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0). Foto:...

  • Der neue und alte Kapitän des 1. FC Magdeburg ist Marius Sowislo (2.v.l.). Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Der neue und alte Kapitän des 1. FC Magdeburg ist Marius Sowislo (2.v.l.). Foto: Sportfotos_...

  • Andreas Ludwig vom 1. FC Magdeburg (l.) und Clemens Fandfrich von Erzgebirge Aue. Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Andreas Ludwig vom 1. FC Magdeburg (l.) und Clemens Fandfrich von Erzgebirge Aue. Foto: Sportfoto...

  • Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0): Christian Beck (l.) und Malcolm Cacutalua (2.v.l.) Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0): Christian Beck (l.) und Malcolm Cac...

  • Schiller und Köpke beim Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0). Foto: Sportfotos_MD/Possiencke

    Schiller und Köpke beim Testspiel des 1. FC Magdeburg gegen Erzgebirge Aue 1:0 (0:0). Foto: ...

"Sponsoren-Picknick" beim FCM

Magdeburg (dt) l Mit zahlreichen Gästen fand am Mittwoch das "Sponsoren-Picknick" des 1. FC Magdeburg statt. Der Verein, die Fans und geladene Gäste trotzten dem schlechten Wetter.

  • Innenverteidiger Christopher Handtke (l.) schreibt beim FCM-Sponsorenpicknick fleißig Autogramme. Foto: Thomas Juschus

    Innenverteidiger Christopher Handtke (l.) schreibt beim FCM-Sponsorenpicknick fleißig Autogr...

  • Beim FCM-Sponsorenpicknick nehmen sich die Spieler - hier Philip Türpizu Zeit für ihre jüngsten Fans. Foto: Axel Kammerer

    Beim FCM-Sponsorenpicknick nehmen sich die Spieler - hier Philip Türpizu Zeit für ihre ...

  • Gute Laune beim FCM-Sponsorenpicknick: Innenverteidiger Richard Weil (Mitte) im Gespäch. Foto: Thomas Juschus

    Gute Laune beim FCM-Sponsorenpicknick: Innenverteidiger Richard Weil (Mitte) im Gespäch. Fot...

  • Felix Schiller (links) und Christopher Handtke vom 1. FC Magdeburg verbreiten beim FCM-Sponsorenpicknick gute Laune. Foto: Thomas Juschus

    Felix Schiller (links) und Christopher Handtke vom 1. FC Magdeburg verbreiten beim FCM-Sponsorenp...

  • Abwehrspieler Felix Schiller posiert noch mal mit dem Trikot des 1. FC Magdeburg aus der Dritten Liga 2017/18. Foto: Thomas Juschus

    Abwehrspieler Felix Schiller posiert noch mal mit dem Trikot des 1. FC Magdeburg aus der Dritten ...

  • Beim FCM-Sponsorenpicknick stellt sich Mittefeld-Neuzugang Andreas  Ludwig (Mitte) den Magdeburgern vor. Foto: Thomas Juschus

    Beim FCM-Sponsorenpicknick stellt sich Mittefeld-Neuzugang Andreas Ludwig (Mitte) den Magdeburge...

  • Geschäftsführungsassistent Maik Franz, Dadio-SAW-Moderator Frank Wiedermann und Mittelfeldspieler Marius Sowislo (von links) sprechen beim FCM-Sponsorenpicknick. Foto: Thomas Juschus

    Geschäftsführungsassistent Maik Franz, Dadio-SAW-Moderator Frank Wiedermann und Mittelf...

  • BeimFCM-Sponsorenpicknick wurde mit Anekdoten aus dem Mannschaftsbus an vergangene Erfolge des 1. FC Magdeburg erinnert. Foto: Thomas Juschus

    BeimFCM-Sponsorenpicknick wurde mit Anekdoten aus dem Mannschaftsbus an vergangene Erfolge des 1....

  • Impressionen vom FCM-Sponsorenpicknick. Foto: Thomas Juschus

    Impressionen vom FCM-Sponsorenpicknick. Foto: Thomas Juschus

  • Taktikschulung oder Gaudi? Der neue Co-Trainer des 1. FC Magdeburg, Silvio Bankert, posiert beim FCM-Sponsorenpicknick am Kickertisch. Foto: Thomas Juschus

    Taktikschulung oder Gaudi? Der neue Co-Trainer des 1. FC Magdeburg, Silvio Bankert, posiert beim ...

  • Gefühl beweist beim FCM-Sponsorenpicknick Stürmer Christian Beck beim Einlochen. Foto: Thomas Juschus

    Gefühl beweist beim FCM-Sponsorenpicknick Stürmer Christian Beck beim Einlochen. Foto: ...

  • Aufgrund des schlechten Wetters wurde das FCM-Sponsorenpicknick kurzerhand aus der MDCC-Arena in die „Einmal-immer-Lounge“ verlegt. Foto: Thomas Juschus

    Aufgrund des schlechten Wetters wurde das FCM-Sponsorenpicknick kurzerhand aus der MDCC-Arena in ...

  • Mario Seidel, Torwart-Neuzugang des 1. FC Magdeburg, posiert beim FCM-Sponsorenpicknick mit Fans zum Foto fürs Familienalbum. Foto: Axel Kammerer

    Mario Seidel, Torwart-Neuzugang des 1. FC Magdeburg, posiert beim FCM-Sponsorenpicknick mit Fans ...

Torschütze Julius Düker freute sich über seinen Treffer und meldete sich ebenfalls im Kampf um die Plätze im FCM-Kader für Großaspach zurück. „Ich fühle mich in einem guten Zustand und habe den Rückstand nach meiner Erkrankung auch aufgeholt“, sagte Düker, „Wir haben ein paar echt gute Jungs dazubekommen. Der Konkurrenzkampf ist in vollem Gange.“

In der Abwehr setzte Härtel vor der Pause erstmals in der Vorbereitung auf eine Dreierkette mit Felix Schiller, Nico Hammann und Neuzugang Steffen Schäfer, die aber von den Sachsen vor der Pause ebenso wie Torwart Jan Glinker nicht ernsthaft gefordert wurde. In der Offensive zeigte die Mannschaft um Spielgestalter Andreas Ludwig einige sehenswerte Spielzüge, Christian Beck (25., 29. Minute), Felix Lohkemper (33.) und Ludwig selbst (38.) fehlte aber die letzte Konsequenz im Abschluss.

Zur Pause wechselte Härtel sechsmal, trotzdem blieb der Gastgeber spielbestimmend. Vor allem, wenn es schnell und direkt nach vorn ging, erzeugte der Gastgeber Torgefahr. Bei einem Distanzschuss von Dennis Erdmann (79.) wurde das Publikum nochmals laut. Chancen blieben jetzt eher selten, genau wie auf der Gegenseite, auf der Alexander Brunst wie zuvor Glinker keine Möglichkeit bekam, sich im Torhüter-Duell auszuzeichnen. In der 81. Minute lag der Ball dann doch noch im Auer Tor: Nach feinem Zuspiel von Philip Türpitz traf der ebenfalls eingewechselte Julius Düker flach aus 17 Metern zum verdienten Siegtreffer. „Wir werden die Woche an der Frische, Spritzigkeit und Abläufen arbeiten“, sagte Härtel und ergänze: „Es geht absolut in die richtige Richtung.“

FCM: Glinker (46. Brunst) – Schiller (46. Weil), Hammann, Schäfer (46. Handke) – Butzen (69. Chahed), Rother (69. Müller), Ludwig (46. Türpitz), Sowislo (46. Erdmann), Niemeyer (46. Schwede) – Beck (69. Düker), Lohkemper (69. Pick). Es fehlten: Seidel, Hainault, Laprevotte, Heynke

Weitere Informationen, Bildergalerien und Videos gibt es hier: FCM