Turin (dpa) - Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss wegen einer Kreuzbandverletzung monatelang auf Abwehrspieler und Kapitän Giorgio Chiellini verzichten.

Wie der Club mitteilte, verletzte sich der 35 Jahre alte Innenverteidiger bei der Vorbereitung auf das Spitzenspiel am Samstag gegen den SSC Neapel. Der 103-malige Nationalspieler soll operiert werden und wird der Mannschaft mit dem deutschen 2014er-Weltmeister Sami Khedira bis zu sechs Monaten fehlen. Beim Saisonauftakt am vergangenen Wochenende hatte Chiellini für den Titelverteidiger das Tor zum 1:0-Sieg in Parma erzielt.

Juventus-Mitteilung (engl.)