Turin (dpa) - Sami Khedira hat am Montag wieder das Training bei Juventus Turin aufgenommen. Der Fußball-Weltmeister von 2014 steht auch im Kader für das Champions-League-Spiel gegen die Young Boys Bern am Dienstag, wie der italienische Rekordmeister am Montagabend mitteilte.

Der 31-Jährige hatte sich die Oberschenkelzerrung vor zwei Wochen im Champions-League-Spiel beim FC Valencia (2:0) zugezogen und musste ausgewechselt werden.

Juventus zu Khedira beim Training

Juve-Kader für Champions League