Barcelona (dpa) - Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi ist neuer Mannschaftskapitän des spanischen Meister FC Barcelona, gab der Club bekannt.

Der Argentinier folgt bei den Katalanen auf den Spanier Andrés Iniesta, der im Sommer nach Japan wechselte und mittlerweile Teamkollege des deutschen Weltmeisters Lukas Podolski bei Vissel Kobe ist. Messi war bereits seit 2015 Vize-Kapitän der Mannschaft. Die Stellvertreter des 31-Jährigen sind Sergio Busquets, Gerard Piqué und Sergi Roberto.

Tweet FC Barcelona